Für die Bequemlichkeit - Email, wenns was Neues gibt

Montag, 13. Dezember 2010

Worum gehts hier eigentlich?

Regelmäßig unregelmäßig treffe ich mich mit netten Leuten und wir spielen. Alles, was wir zwischen unsere Finger kriegen können.

Mal was Kurzes, mal was Langes, manchmal lachhaft einfach, manchmal sehr komplex.

Auf die Frage, warum man deshalb denn bitte einen neuen Blog machen muss - es gibt ja schließlich bereits unzählige Spieleseiten online - kann ich nur sagen:

Keine Ahnung. Ich hatte einfach Lust dazu (und kostet ja auch nix)

UND ich finde: die Zusammensetzung meiner Mitspieler sehr interessant. Da trifft der oft beschriebene Vielspieler auf den eher normal veranlagten Zocker. Der absolute Oberstratege auf den Partyspiel-Fan. Mann auf Frau, Homo auf Hetero... ein Kessel Buntes also.

Ich finde, dafür kann man schon mal so was machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen